Warenkorb

Zentrale Lüftungsanlagen - die lufttechnisch beste Lösung

Wir beraten Sie gern auch über zentrale Lüftungsanlagen. Im ausführlichen Gespräch mit Ihnen legen wir alle relevanten Wünsche fest.

(CO2 Regelung, Feuchteregelung, sommerlicher Bypass, Filter etc.)

In diesem Produkt Segment haben wir uns auf einen Hersteller festgelegt, da uns alle Systeme und Geräte die in Deutschland angeboten werden, nicht überzeugt haben.

Durch die private Affinität von Herrn Kühn nach Schweden ergab sich der Kontakt zur Fa. Östberg AB.

Dieser Hersteller baut ausschliesslich Geräte mit Rotationswärmetauscher und das sehr erfolgreich seit über 30 Jahren.

Wir sicherten uns den Vertrieb für Deutschland und haben in den ersten 2 Jahren bereits weit über 120 Anlagen erfolgreich verkauft.

 

In unserem Musterraum finden Sie alle verschiedenen Bauformen des Herstellers.

Bodenstehend Anschlüsse links/rechts am Gerät, Wandhängend mit den Anschlüssen oben, als Flatgerät (besonders flach nur 25, 1cm!) oder dem Küchengerät das gleichzeitig die Küchenabluft beinhaltet.

 

Vorteile des Rotationswärmetauschers:

Kein Kondensat, Keine Vorheizung systembedingt nötig da keine Vereisung am Wärmetauscher stattfindet.

Rückbefeuchtung der Luft. Sie benötigen im gemeinsmen Betrieb mit einem Kamin keinen Luftdruckwächter, da die Östberg Geräte alle druckneutral laufen und bei Ausfall eines Ventilators der 2. auch in Stillstand geht.

Richtig toll:

Man kann die Geräte mit einem Anschluss für die Küchenabluft bestellen inkl. der dazugehörenden Ablufthaube. Keine störenden Motorgeräusche mehr von der Haube in der Küche.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und lassen Sie sich begeistern!

 

Ihr zuverlässiger Partner im Bereich zentraler Lüftung gegen Schimmel, Feuchte und hohe CO2 Werte in Wohngebäuden egal ob in Bayern, NRW, Baden Württemberg, Schleswig Holstein, Sachsen oder Niedersachsen!

 

Seit April diesen Jahres bietet das Lüftungsbüro allen Besitzern oder zukünftigen Besitzern einer zentralen Lüftungsanlage das Einmessen der Zu-u. Abluft Ventile an. Durch den sogenannten pneumatischen Abgleich stellt man sicher, dass an jedem Ventil egal ob Zu-oder Abluft die richtige Luftmenge aus dem Raum rausgeht bzw. reinkommt genau nach dem vorher berechneten Lüftungskonzept. Nur so ist sichergestellt, dass die Lüftungsanlage auch perfekt und geräuschlos funktioniert.

 

Nachfolgend nach Fotos der einzelnen Bauformen der Link zur Seite des Herstellers wo Sie alle wichtigen Daten der Baureihen finden:

HERU Serie T EC:

Wandhängende Geräte mit den Anschlüssen oben.

 

http://fsp.ostberg.com/category/show/138/heru-t-ec/?region=eu&lang=de

HERU Serie S EC:

Bodenstehendes Gerät, Frostgeschützt mit seitlichen Anschlüssen.

 

http://fsp.ostberg.com/category/show/137/heru-s-ec/?region=eu&lang=de

HERU Serie LP:

Flat Gerät mit seitlichen Anschlüssen.

 

 

http://fsp.ostberg.com/category/show/255/heru-lp-ec/?region=eu&lang=de

 

 

 

 

 

Zentrale Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung Dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung, dezentrales Lüften, Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, Schimmel, CO2 Konzentration, Feuchteschutz, Luftqualität, Berlin, Brandenburg, MV, DIN 1946-6, zentrale Lüftungsanlagen, Östberg, AEREX, bundesweiter Verkauf und Montage, Niedersachsen, Bayern, NRW, Sachsen, Baden Württemberg, Schleswig Holstein, Bauinfoncenter, Rotationswärmetauscher, Östberg AB, Mit Wärmerückgewinnung, Kellerlüftung

Wir freuen uns auf neue Kunden aus den Städten Celle, Lingen, Meppen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Braunschweig, Göttingen, Koblenz, Trier, Bonn, Köln, Mainz, Wiebaden, Bitburg, Kaiserslautern, Frankfurt/Main, Saarlouis, Saarbrücken, Bautzen, Leipzig, Meißen, Riesa, Görlitz, Pirna, Plauen, Zwickau, Grimma und Wurzen!