Warenkorb

Bauqualitätsmessung

„Eine luftundurchlässige Gebäudehülle ist für die Planenden und Ausführenden ein haftungsrechtliches Erfordernis!"  Quelle: Architektenkammer Baden-Württemberg



Ablauf der Messung

 

Grundprinzip für das Messverfahren ist die Herstellung eines Luftüber- oder Unterdrucks im Gebäude. Hierzu wird mit einem in einer Gebäudeöffnung (z.B. Terrassentür, Balkontür, Hauseingangstür) abgedichtet montierten Ventilator, Luft aus dem Gebäude herausgeblasen. (Dieses Verfahren nennt man auch Blower Door Test)

 

Der Ventilator ist mit Messeinrichtungen ausgestattet, die das Luftvolumen messen, das bewegt wird. Zudem wird zur gleichen Zeit der Druckunterschied zwischen Gebäudeinnenraum und der Außenluft ermittelt. Bei eingestelltem Unterdruck versucht jetzt kalte, unerwünsche Außenluft über Leckagen der Gebäudehülle ins Haus einzudringen.

 

Mit spezieller Software werden die gemessenen Luftdruckunterschiede/ Volumenströme ausgewertet. Die "undichten" Stellen können mit verschiedenen Verfahren (z.B. Einsatz von Prüfrauch, Anemometer oder Thermografie) optisch sichtbar gemacht und lokalisiert werden. Beispiel: der Prüfrauch wird deutlich durch den Druckunterschied in's Hausinnere bewegt (Unterdruck innerhalb der Gebäudehülle).

 

Nach Ablauf der automatischen Messung werden im Display alle relevanten Messwerte angezeigt:

  • Luftwechselrate bei 50 Pascal n50
  • Leckage-Volumenstrom V50
  • Innen- und Außentemperatur
  • natürliche Druck-differenz p0
  • atmosphärischer Luftdruck pbar
  • gemessene Druckdifferenz pm

 

Diese Messung ist für den Bauherrn oft die einzige Möglichkeit die geschuldete Bauqualität zu überprüfen. Im Verhältnis zur Bausumme ist die Messung kostengünstig. (ca. 300 - 350 € je nach Aufwand und Größe des Hauses/Wohnung) Die Messung dauert ca. 2-4 h und sollte von einem unabhängigen Ingenieurbüro ausgeführt werden. Alle aufgedeckten Undichtigkeiten können noch unproblematisch und ohne großem Aufwand beseitigt werden!


Nur eine dichte Gebäudehülle gewährleistet und rechtfertigt eine ordentliche kontrollierte Wohnraumlüftung!