Warenkorb

                      Naturgemäß und schimmelfrei dämmen

Die Holzfasern regulieren auf einzigartige Weise den Feuchtigkeitshaushalt im Raum. Anfallendes Tauwasser wird innerhalb dieses natürlichen Dämmsystems aufgenommen und durch das schnelle Austrocknungsverhalten der Holzfaserdämmplatten wieder der Raumluft zugeführt oder kapillar nach außen transportiert. Dampfsperren sind nicht erforderlich.
Die Wände bleiben diffusionsoffen und atmungsaktiv.
Die Holzfasern regulieren auf einzigartige Weise den Feuchtigkeitshaushalt im Raum. Anfallendes Tauwasser wird innerhalb dieses natürlichen Dämmsystems aufgenommen und durch das schnelle Austrocknungsverhalten der Holzfaserdämmplatten wieder der Raumluft zugeführt oder kapillar nach außen transportiert. Dampfsperren sind nicht erforderlich.
Die Wände bleiben diffusionsoffen und atmungsaktiv. Die Feuchtigkeit wird optimal reguliert. So hat Schimmel keine Chance.

Holzfasern regulieren den Feuchtigkeitsgehalt im Raum. Entsehendes Tauwasser kann von Ihnen aufgenommen werden und kapillar wieder an die Raumluft abgegeben werden.

Dampfsperren sind daher nicht erforderlich. Die Wände bleiben diffusionsoffen.

Klicken sie auf eines der Fotos und sie gelangen zum Hersteller.

https://www.udidaemmsysteme.de/